INFORMATIONEN
WINDY
WETTERGESCHICHTE
WO IST DIE WEB-CAM?
INFORMATIONEN

Terracina ist eine italienische Stadt mit 45 Einwohnern in der Provinz Latina in Latium.
Die Stadt liegt in der pontinischen Landschaft am südlichen Rand der Ebene selbst, südlich des Circeo-Vorgebirges, nahe der Mündung des Amaseno-Flusses an der Tyrrhenischen Küste (Golf von Gaeta). Die Stadt entwickelt sich von einem Ableger des Monte Sant'Angelo, wo das historische Zentrum liegt, zur Küste von Circe. Die Klippe von Pisco Montano markiert deutlich die südliche Grenze des bewohnten Zentrums; im Süden öffnet sich die Ebene von Fondi, im Norden fällt die Urbanisierung allmählich in Richtung offener Landschaft und ländlicher Dörfer ab.

Der Fluss Portatore fließt durch das Stadtgebiet.

Terracina Webcam entlang der Seewetterstation

WINDY
WETTERGESCHICHTE
WO IST DIE WEB-CAM?